Wegweiser Gesundheitsförderung

In Stadt und Landkreis Osnabrück werden zahlreiche gesundheitsfördernde Programme angeboten. Bürger und Einrichtungen, die sich für solche Angebote interessieren, benötigen transparente und umfassende Darstellungen der Anbieter und Angebote, um das für sich passende Programm zu finden.

Projektinhalte- und ziele

Der Gesundheitsdienst für Stadt und Landkreis Osnabrück entwickelte eine Internetseite, die einen Weg durch den Dschungel der Gesundheitsförderungsangebote im Osnabrücker Land bahnt.

Auf der Seite www.gesund-os.de können Interessierte nach gesundheitsförderlichen Angeboten suchen, dabei wird besonderer Wert auf Qualitätssicherung und Werbefreiheit gelegt. Durch die Möglichkeit, nach spezifischen Themen, Zielgruppen, Angebotsorten und Anbietern auszuwählen, ist eine für jeden Benutzer individuelle und passgenaue Auflistung der gesundheitsfördernden Programme möglich. Die Service-Internetseite kann unentgeltlich von Patienten und Ratsuchenden, wie auch etwa von Ärzten genutzt werden, die ihren Patienten weiterhelfen wollen. Jeder Anbieter hat außerdem die Möglichkeit, sich auf der Homepage zu registrieren und seine Angebote zu veröffentlichen.

Aktueller Projektstand

Bis dato sind zahlreiche Anbieter sowie Angebote auf der Homepage zu finden. Es sind teilweise über 500 aktuelle Gesundheitsangebote aus dem Osnabrücker Land vertreten. Sollten Sie weitere Projekte oder Programme kennen, die in der Datenband vertreten sein sollten, freuen wir uns sehr über einen Hinweis.

Projektbeteiligte

Die Idee zu dieser Seite entstand auf der Gesundheitskonferenz im Mai 2005. Die dort gegründete Arbeitsgruppe "Wegweiser Gesundheitsförderung" hat sich zum Ziel gesetzt, diese Datenbank zu erstellen.